In einer Krise, in der das gesamte Gesundheitswesen an der Grenze der Belastbarkeit arbeitet, ist es unsere Pflicht, unseren Beitrag zur Behandlung von Covid-19-Patienten zu leisten. Damit stellen wir nicht nur sicher, dass diesen die beste Betreuung zukommt, sondern entlasten auch die öffentlichen Gesundheitseinrichtungen.

Deshalb haben wir in unserer Klinik eine eigene Abteilung für Covid-19-Patienten eingerichtet, die mit Sauerstoff versorgt werden müssen. Sie ist seit Anfang April in Betrieb, betreut bereits jetzt die ersten fünf Patienten, die wir aus den Krankenhäusern von Meran und Schlanders übernommen haben, und kann bis zu 23 Patienten aufnehmen.

Die Abteilung ist im ersten Stock unserer Klinik untergebracht und so angelegt, dass sie nicht nur höchste Sicherheitsstandards für unser Personal erfüllt, sondern auch den Schutz der Patienten unserer anderen Abteilungen garantiert.

Der Aufbau und Betrieb unserer Covid-19-Abteilung wäre nicht möglich, könnten wir nicht auf kompetente, engagierte und sich aufopferungsvoll einsetzende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählen. Ihnen gilt unser herzlicher Dank.

Hier geht’s zum Artikel der Tageszeitung Alto Adige über unsere Covid-Abteilung

Vormerkung

Je nachdem, welche Leistung Sie benötigen, haben wir unterschiedliche Buchungsmethoden. Wählen Sie den gewünschten Service und folgen Sie den Anweisungen zur Buchung.