Neuropsychologie

foto neuropsicologia

Das Behandlungsangebot

Das Behandlungsangebot richtet sich an Personen mit Hirnschädigungen, Demenzerkrankungen, sowie an Personen die den kognitiven Alterungsprozess entgegenwirken möchten.

  • Neuropsychologische Visite:

Es werden die Art und das Ausmaß der Störung bzw. Veränderung, aber auch die verbliebenen kognitiven Ressourcen erfasst. Hierzu werden spezielle standardisierte und z.T. auch computergestützte psychometrische Untersuchungen durgeführt.

  • Rehabilitation post-neurologischer Verletzungen

Zunächst wird versucht die durch die Hirnschädigung verletzten Funktionen zu trainieren, um eine Wiederherstellung dieser Funktionen zu ermöglichen. Wenn dies nicht vollständig gelingt, werden Kompensationsstrategien erlernt, die dem Betroffenen helfen, den Alltag besser zu bewältigen.

  • Kognitive Stimulation bei Alzheimer/Demenz

Die Alzheimer Demenz ist die häufigste degenerative Gehirnerkrankung. Eine fachgerechte Behandlung kann das Fortschreiten der Krankheit verlangsamen. Kognitive Einbußen, wie Aufmerksamkeit, Konzentration, Gedächtnis, Orientierung können vor allem in frühen Stadien der Krankheit trainiert und stimuliert werden.

  • Check-Up 55+

Vergesslichkeit muss nicht Demenz bedeuten. Es ist normal, dass die Gehirnleistung eines Menschen mit zunehmendem Alter nachlässt. Periodische Check-Ups der kognitiven Leistungsfähigkeit sind grundlegend um Veränderungen frühzeitig zu erkennen und fachgerecht zu intervenieren.

  • Angehörigenberatung und - betreuung

Jede schwere Erkrankung führt nicht nur zu Veränderungen im Leben des Betroffenen, sondern wirkt sich auch auf die Lebenssituation der ganzen Familie aus. Es wird versucht das Verständnis für die Erkrankung zu fördern, indem über die Persönlichkeitsveränderungen des Betroffenen, sowie über die Krankheit informiert wird. Zudem wird Unterstützung beim Umgang mit dem Patienten gegeben und sofern erwünscht auch eine psychologische Mitbetreuung.

Brochure

Artikel "Alto Adige Innovazione"

Informationtag für Alzheimer

Newsletter

Per essere sempre aggiornato sulle attività della Casa di Cura ti invitiamo ad iscriverti alla nostra newsletter.

Siamo sicuri che le nostre comunicazioni saranno sempre di grande interesse!

Iscriviti

Contatto

CASA DI CURA VILLA SANT'ANNA S.R.L.
39012 MERANO (bz)
Via Cavour 58

P.I. 01272510213
C.F. 01272510213
Capitale sociale € 967.200,00 i.v.
Reg. Imprese di Bolzano n. 01272510213
REA N. 110674

0039 0473 236480 Tel
0039 0473 230518 Fax