Skip to main content

Kardiologie

Wer das Risiko von Herzerkrankungen minimieren möchte, sollte nichts dem Zufall überlassen. Lassen Sie sich also regelmäßig untersuchen!

Verwalter

Dott. Giovanni Cioffi
Dr. Walter Pitscheider

Leistung
Konventioniert / Privat
Möglichkeit der chirurgischen Operation
nein

Eine ganze Reihe von kardiologischen und Gefäßuntersuchungen wird in der Ambulanz für die Vorbeugung und Behandlung von Herzerkrankungen am Medizinzentrum St. Anna vorgenommen. Und alle Untersuchungen verfolgen – werden sie regelmäßig durchgeführt – einen Zweck: das Risiko von Herzerkrankungen zu minimieren.

Der Vorbeugung gilt demnach das Hauptaugenmerk unserer kardiologischen Abteilung. Daher wird das Risiko einer Herzerkrankung für jeden Patienten individuell erfasst. Dafür wird er einer klinischen Untersuchung unterzogen, es werden Anamnese- und Blutdaten erhoben, Herz und Herzkranzgefäße werden per Ultraschall unter die Lupe genommen und EKGs im Ruhezustand, unter Belastung und mit Hilfe eines 24-Stunden-Monitorings durchgeführt.

Die so gesammelten Informationen ermöglichen eine detaillierte Diagnose und darauf aufbauend die Entscheidung für eine Behandlung. Diese kann medikamentös erfolgen, sollte das Krankheitsbild aber ein komplexes sein, werden die Patienten an spezialiserte Einrichtungen überstellt.

Die Palette der Spezialisierungen unserer Kardiologen ist eine breite. Sie reicht von Bluthochdruck und chronischer Herzinsuffizienz über Vorhofflimmern und chronische ischämische Herzerkrankungen bis hin zur Diagnose einer reduzierten Kapazität der Herzkranzgefäße und damit eines erhöhten Herzinfarktrisikos.

Durchgeführt werden medikamentöse und /oder elektrische Kardioversionen, mit denen bei anhaltendem Vorhofflimmern wieder ein korrekter Herzrhythmus hergestellt werden kann. Wichtig ist zudem der Hinweis auf das Vorhandensein von modernen Geräten zur nächtlichen Überwachung der Sauerstoffsättigung. Diese werden vor allem bei Schnarchern eingesetzt, bei denen es auszuschließen gilt, dass sie unter schwerer wiegenden Schlafstörungen oder unter dem Schlafapnoe-Syndrom leiden.

Angebotene Leistungen

  • kardiologischer Check-Up
  • Elektrokardiogramm
  • Farb-Doppler-Echokardiographie
  • Doppler-Echokardiographie der Halsschlagadern
  • Belastungstest auf dem Ergometer
  • Belastungs-Echo während des Tretens auf dem Ergometer
  • 24-Stunden-Langzeit-EKG (Holter-EKG)
  • 24-Stunden-Blutdruck-Monitoring (Blutdruck-Holter)
  • Behandlung von Vorhofflimmern (Kardioversion)
  • Nächtliche Messung der Sauerstoffsättigung

Haben Sie ein Auge auf Ihr Herz!

Vormerkung

Je nachdem, welche Leistung Sie benötigen, haben wir unterschiedliche Buchungsmethoden. Wählen Sie den gewünschten Service und folgen Sie den Anweisungen zur Buchung.