Eingriffe der HNO-Chirurgie

Wenn es um Erkrankungen bzw. Beschwerden von Nase, Hals oder Ohren geht, ist die HNO-Chirurgie gefragt.

Verwalter

Dott. Umberto Zanarotti

Wenn eine ambulante oder medikamentöse Behandlung nicht mehr reicht, um medizinische Probleme mit Hals, Nase oder Ohren zu beheben, kommt die HNO-Chirurgie zum Einsatz. Auch wenn ihr Einsatzfeld auf “nur” drei Körperteile beschränkt ist, ist die Palette an möglichen Operationen doch eine breite. Und jene der am Chirurgiezentrum St. Anna vorgenommenen HNO-Operationen auch.

Vorgenommene Eingriffe

  • Mandeloperationen
  • Adenotomien
  • Septumplastiken
  • Turbinoplastiken
  • Myringotomien
  • Paukenröhrchen
  • Chirurgie zur Behandlung einer chronischen Sinusitis oder Polypose (FESS)

Wollen Sie etwas gegen Ihre Probleme mit Hals, Nase oder Ohren tun?

Vormerkung

Je nachdem, welche Leistung Sie benötigen, haben wir unterschiedliche Buchungsmethoden. Wählen Sie den gewünschten Service und folgen Sie den Anweisungen zur Buchung.